reflections

I dry my eyes so you won't know...

Fuck, und mein Leben geht scheiße weiter. Mein bester Freund hat sich umgebracht. Gestern Nacht und ich wusste davon und ich war nicht für ihn da. Ich hab ihm nicht genug geholfen. Ich war einfach hier und habe mit meinen Leuten gelacht und getrunken. Hätte ich doch mehr getan als nur zu sagen/fragen: "Alles okay?/Wie kann ich dir helfen?/Tu's nicht!"

Jetzt ist er weg. Für immer. ER ist weg,einfach weg. Er ist tot.Er wird nie wieder kommen. Was hab ich nur getan? Ich war nicht genug für ihn da. Ich vermisse ihn so. Er ist für immer weg.

 

Nie wieder unser lustiges Gelaber, nie mehr ernste Gespräche. Nie wieder in seine Arme gekuschelt einschlafen. Niemand mehr mit dem ich über alles reden kann. Er ist weg, verdammt! Er kann mich doch nicht einfach so alleine lassen.

Und jetzt sitz ich hier, höre unseren Song und weine mir die Augen aus.

 

Tja, das war's wohl mit der Zeile: "Don't you let me go,let me go tonight." Ich hab ihn gehen lassen und jetzt wird er nie wieder kommen. Es ist vorbei, aber wenigstens weiß ich, dass er nicht lange leiden musste.

 

Aber es ist so schwer zu verstehen.

Ich vermisse ihn.

Warum bist du nur weg, Danny?

26.3.13 14:08

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung