reflections

Motivation, wo bleibst du?

La,la,laaaaaaaaaaaa.... wo bleibt nur meine Motivation?

Ich suche und suche. Unter meinem Bett, in meinem Schreibtisch, unter dem Esstisch, im Kühlschrank, aber nirgendwo finde ich sie. Vielleicht brauche ich einfach nur Sonnenschein, einen blauen, wolkenlosen Himmel und Temperaturen über 25 Grad.

Ach, wo ich gerade von Sommer spreche... Ich vermisse ihn. Sommeeeeeeeeeer, wo bleibst du bloß? Wahrscheinlich versteckt der sich mit meiner Motivation in meiner Gefriertruhe...

 

Dann werd' ich jetzt mal einkaufen gehen. Chips und Bier für heute Abend besorgen. Yum, yum, yum... Thai Sweet Chili Chips ^^

1 Kommentar 8.3.13 14:14, kommentieren

Werbung


Endlich...

Endlich bin ich wieder gesuuuuuuuuuund. Wurde aber auch Zeit. Ich kann wieder essen was ich will, wann ich will und wie ich will. Mein Stiefdad tickt immer noch rum, brüllt mich an und er sagt, es wäre ihm egal,wenn ich mich killen würde.

 

Tja, was soll's. Aber was soll ich denn auch erwarten?! Und jetzt geht's gleich an's Zimmer aufräumen und Wohnung putzen..

Klingt langweilig? Ist es auch!

Ich hab außerdem 3 Wochen Telefonverbot, nur weil ich 3 Tage krank war und nicht in die Schule gegangen bin. So ein Arsch,oder?

Sooooo und damit ihr noch etwas zum Nachdenken habt, hier einer meiner Lieblingssätze: "You're not ugly. Society is."

1 Kommentar 8.3.13 13:26, kommentieren

Try to forget love, 'cause love's forgotten me...

Tja,so ist das nunmal mit der Liebe. Sie spielt mit dir,sie nutzt dich aus um dann zu sagen:"Tja,Schätzchen,das war's." Und jetzt liege ich hier krank und heulend in meinem Bett.

Gestern war ich im Krankenhaus, wo sie mir einen Magen-Darm-Virus diagnostiziert haben. Außerdem meinten sie, dass ich die komplette Woche zuhause bleiben soll, aber mein Stiefvater meinte:"Ja...du kannst ja morgen wieder zur Schule gehen."

 

Natürlich....ich gehe kotzend und mit richtig krassem Durchfall zur Schule. Ich hab ja sonst nichts besseres zu tun als meine Mitschüler anzukotzen und krank zu machen. Dann werd ich mich mal wieder hinlegen und meinem Stiefvater zeigen,wie gesund und froh und munter ich bin. *Man bemerke den Sarkasmus*

 

Ooouuuh, mein Magen schreit. Es fühlt sich an als würde ich innerlich explodieren. Yeah, ich glaub ich sterbe.

7.3.13 10:13, kommentieren

Guten Morgen, liebe Sorgen...

Tag 3 mit Magenschmerzen. Das fängt ja prima an. Letzte Nacht schon wieder kein Schlaf und mein Magen gibt immer noch solche Geräusche von sich: "grawr,grummel,blääärg" Zum Glück geht es gleich zum Arzt,aber hoffentlich findet der in meinem Blut nicht die etwas zu hohe Medikamentendosis...

 

Jetzt leg ich mich noch ein bisschen hin und schlafe bis ich zum Arzt muss. Wünscht mir Glück,ja?

6.3.13 09:38, kommentieren

Guten Morgen... oder so!

Die letzte Nacht war echt die Hölle. Ich lag die komplette Nacht wach und drehte mich von links nach rechts um den wahnsinnigen Magenschmerzen zu entkommen,doch genutzt hat es nichts. Wenigstens weiß ich jetzt,dass 9 Schmerztabletten noch nicht reichen um bewusstlos zu werden, aber doch um einem 2 Tage lang brutale Magenschmerzen mit Erbrechen bescheren.

Also bleib ich jetzt heute erstmal zuhause und versuche noch irgendwie Schlaf zu finden. Außerdem habe ich so genug Zeit um meine musikalische Neuentdeckung in Ruhe zu hören. Könnt ihr euch ja mal anhören: Kopek-Sub Human.

Also, ich find's gut...aber ich bin auch etwas merkwürdig...

 

Also,für alle,die jetzt noch nicht in der SChule oder auf der ARbeit sind: Schönen guten Morgen und genießt eure Freizeit.

 

 

1 Kommentar 5.3.13 07:46, kommentieren

Wo die Liebe hinfällt...

Wo die Liebe hinfällt...,tja das frage ich mich in diesem Moment ganz besonders,denn mein Vater hat seit circa einem Jahr eine neue Freundn und die hat letztens meine Schwester tätlich angegriffen und hat sich darauf in eine sechswöchige Behandlung in einer Psychiatrie begeben. Heute soll mein Vater sie zum Besuchstag abolen, doch weder meine Schwester noch ich wollen sie sehen,also hat mein Vater ihr vorgeschlagen sie erst um 14 Uhr ab zu holen,doch sie machte icht,beschimpfte ihn als Arschloch und all sowas...

 

Leider muss mein Vater dies über sich ergehen lassen,da er im Moment immer noch verzweifelt nach einer anderen Wohnungsmöglichkeit sucht und meine Schwester und ich fahren jetzt dementsprechend nach Hause, wo ich dann das "Vergnügen"  mit meinem Stiefvater haben werde...

Zu den Partnern meiner Eltern kann ich also nur sagen: "Wo die Liebe hinfällt..."

2 Kommentare 3.3.13 08:59, kommentieren

Ich bin... Niemand 1.2

Hey, ihr Blogleser da draußen.

 

Heute Abend werde ich mir einen schönen Abend machen. Ich werde mir meine schlabberigste Jogginghose und meinen "Freitagspulli" anziehen, mich vor den Fernseher setzen, mir "Die Superex" ansehen und mit meinem Papa ein bisschen Popcorn essen. Villeicht werde ich IHN noch anrufen, hoffen,dass er sich freut...wer weiß....

 Und dann geht's ab ins Bettchen mit schöner,trauriger Musik und Texten,die mir aus der Seele sprechen. In zwei Tagen ist schon wieder Schule und ich schreibe zwei Arbeiten und einen Test. Also werde ich mein Wochenende mit meinem Papa und meiner kleinen Schwester genießen.

Sooo... und damit ihr euch nicht langweilt kriegt ihr hier noch den Songtext von einem meiner Lieblingssongs:

Warum muss alles nur so kompliziert sein? von Enno Bunger

 

Ich halte es fest, lass es nicht mehr los.
Es ist schon ganz warm und ziemlich durchnässt.

Ich drücke mein Kissen, weiß nicht wie's weiter gehen soll.
Ich kann es nicht ändern, ein aussichtsloser Fall.

Warum muss alles nur .. ?
Warum muss alles nur .. ?
warum muss alles nur so kompliziert sein?

Es könnte alles so .. .
Es könnte alles so .. .
Es könnte alles so sehr viel leichter sein.

Mein Kopf so schwer, voll mit leeren Gedanken.
Und jede Antwort wirft nur neue Fragen auf:
Wieso? Weshalb? Warum? Und Wofür?
Ja, was passiert eigentlich hier?

Warum muss alles nur .. ?
Warum muss alles nur .. ?
warum muss alles nur so kompliziert sein?

Es könnte alles so .. .
Es könnte alles so .. .
Es könnte alles so sehr viel leichter sein.

Warum muss alles nur .. ?
Warum muss alles nur .. ?
warum muss alles nur so kompliziert sein?

Es könnte alles so .. .
Es könnte alles so .. .
Es könnte alles so sehr viel leichter sein

 

 

 

 

2.3.13 20:22, kommentieren



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung